Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 30.

Samstag, 8. Februar 2020, 21:07

Forenbeitrag von: »Jirka Kunze«

XIX. Geithainer PC/GEOS-Treffen 2020 - 12. bis 15. Nov. 2020 in Syhra

Hallo, mein Urlaub für diesen Zeitraum ist beantragt. Jirka

Dienstag, 14. Januar 2020, 19:53

Forenbeitrag von: »Jirka Kunze«

Rechtslage bei Geos Produkt und seiner Anwendungssoftware?

Hallo Martin, ich kann deine Fragen nicht erschöpfend beantworten. Mein Wissensstand ist der folgende: alles was auf github unter bluewaysw/pcgeos liegt unterliegt der Apache 2.0 Lizenzdazu gehören auch viele Anwendungen (die liegen in pcgeos/Appl auf github)die Fonts gehören nicht zu den freigegebenen Programmteilen (wer hier das Urheberrecht hat ist mir nicht bekannt) Auf github liegt zwar unter driver/Font/Bitstream ein TrueType Verzeichnis, aber bedeutet das auch dass Geos TrueType Fonts dar...

Montag, 13. Januar 2020, 21:14

Forenbeitrag von: »Jirka Kunze«

Swat aus dem NT SDK zum laufen bringen

Hallo, hier noch ein kleiner Nachtrag für alle die sich eine Entwicklersystem mit dem NT-Swat aufsetzen wollen: Wenn die Sourceview (Kommando srcwin) nicht funktioniert prüft bitte die Eigenschaften der Eingabeaufforderung und setzt dort die Fensterpuffergröße auf die gleichen Werte wie die Fenstergröße. Damit funktioniert die 'Splitansicht' bei mir. Vermutlich ist das für euch aber ein 'alter Hut'.... Jirka

Samstag, 28. Dezember 2019, 21:29

Forenbeitrag von: »Jirka Kunze«

NewBasic Status

Ok, danke. Jirka

Freitag, 27. Dezember 2019, 19:18

Forenbeitrag von: »Jirka Kunze«

NewBasic Status

Hallo, von GeoWorks oder NewDeal wurde doch mal das NewBasic veröffentlicht. Benutzt das noch jemand? Wenn ich mich richtig entsinne wurde das doch auch mal als Source herausgegeben. Kann hier jemand etwas genaueres zu sagen? Bspw. wenn es freigegeben wurde unter welcher Lizenz/Bedingungen? Jirka

Montag, 23. Dezember 2019, 12:51

Forenbeitrag von: »Jirka Kunze«

Swat aus dem NT SDK zum laufen bringen

Zuerst wird der Target in der DoxBox mittels ss.bat gestartet. Auf dem Host wird dann. mitt dem Dreizeiler aus der Anleitung, swat gestartet. Ab dann ist alles wie gewohnt. Jirka

Sonntag, 22. Dezember 2019, 19:48

Forenbeitrag von: »Jirka Kunze«

Swat aus dem NT SDK zum laufen bringen

Ja, als letzten Abschnitt dieser Anleitung. Jirka

Sonntag, 22. Dezember 2019, 11:42

Forenbeitrag von: »Jirka Kunze«

Swat aus dem NT SDK zum laufen bringen

Ich habe mich nochmal mit dem Problem "swat und der/das Target in der DoxBox" beschäftigt. Auf einem ausgedienten Rechner mit Windows 8 funktioniert die Kommunikation über den Stubproxy und der DosBox wunderbar. Was nun das genaue Problem unter Win XP ist/war kann ich nicht genau sagen. Die aktuelle Lösung mit Win 8 genügt mir zunächst. Jirka

Samstag, 21. Dezember 2019, 22:56

Forenbeitrag von: »Jirka Kunze«

Swat aus dem NT SDK zum laufen bringen

Ich habe es nun geschafft PC/Geos unter Windows XP in Virtual Box zum laufen zu bringen (es war noch eine Änderung an der CONFIG.NT notwendig). Nun muss ich es noch schaffen Geos im Fenster unter XP laufen zu lassen. Jirka

Samstag, 21. Dezember 2019, 18:46

Forenbeitrag von: »Jirka Kunze«

Swat aus dem NT SDK zum laufen bringen

Leider habe ich es nicht geschafft Ensemble unter XP zum laufen zu bewegen. Hast du da eventuell einen Tipp für mich? Jirka

Donnerstag, 19. Dezember 2019, 21:56

Forenbeitrag von: »Jirka Kunze«

Swat aus dem NT SDK zum laufen bringen

Hallo, da Swat aus den NewSDK (ich benutze einfach mal diese Bezeichnung) noch nicht verfügbar ist, habe ich versucht Swat aus dem NT SDK (Version 6.0.0.56) mit einem Target das in der DOSBox läuft zu verbinden. Dabei bin ich wie von Marcus beschrieben vorgegangen: 1) DOSBox Konfiguration unter [serial] nullmodem transparent:1 port:8079 2) In der Kommandozeile unter Win folgendes aufrufen start stubproxy 127.0.0.1 Beim letzten Punkt bekommen ich unter Windows XP (eingesperrt in eine VirtualBox d...

Dienstag, 17. Dezember 2019, 20:40

Forenbeitrag von: »Jirka Kunze«

GEOS6 SDK - Nicht-EC-Version erzeugen

Zitat von »MeyerK« sehr schön ist auch, dass die erzeugten Geoden unter dem aktuellen Breadbox Ensemble laufen. Tja, da wird es leider Ausnahmen geben denn in der AnsiC-Library gibt es ein paar kleine Änderungen die dafür sorgen dass einige Apps, die mit dem neuen SDK gebaut wurden, nicht mehr auf dem "alten" Ensemble laufen. Bei Bedarf könnte man das aber zurückportieren (oder einfach nur die Lib austauschen). Jirka

Dienstag, 17. Dezember 2019, 16:40

Forenbeitrag von: »Jirka Kunze«

Neues SDK installieren

Beispielsweise hier via PM. Ich denke deine Mailadresse muss du mitschicken. An die wird dann auch die Einladung für Slack geschickt. Jirka

Dienstag, 17. Dezember 2019, 16:19

Forenbeitrag von: »Jirka Kunze«

Neues SDK installieren

Schreib einfach mal Falk an. Er schickt dir dann sicher eine Einladung. Jirka

Montag, 16. Dezember 2019, 17:17

Forenbeitrag von: »Jirka Kunze«

Neues SDK installieren

Der Bildschirmabzug sieht nach dem ESP Problem aus. Warum das Kopieren ins bin Verzeichnis in deinem Fall nicht geklappt hat kann ich nicht sehen. Jirka

Montag, 16. Dezember 2019, 17:15

Forenbeitrag von: »Jirka Kunze«

GEOS6 SDK - Nicht-EC-Version erzeugen

Swat wird momentan noch nicht beim builden der Tools des neuen SDK erzeugt. Jirka

Montag, 16. Dezember 2019, 14:55

Forenbeitrag von: »Jirka Kunze«

GEOS6 SDK - Nicht-EC-Version erzeugen

Hallo, schön dass du so schnell vorangekommen bist. Rufe einfach pmake -n auf dann bekommst du das 'normale' Geode erzeugt. Jirka

Sonntag, 15. Dezember 2019, 19:01

Forenbeitrag von: »Jirka Kunze«

Neues SDK installieren

Hallo Konstantin, auf den ersten Blick sieht es nach verschiedenen Problemen aus die du da beschreibst. Das einfachste zuerst: Unter Linux gibt es noch (jedenfalls nach bisherigen Recherchen) ein Nebenläufigkeitsproblem beim builden von ESP. Das kannst du umgehen wenn du nach pcgeos/Installed/Tools/esp gehts und dort pmake aufrufst. Danach kannst du wieder das main-Buildfile unter pcgeos/Installed/Tools aufrufen und den Rest der Tools erstellen lassen. Jetzt wird es schwieriger: Das unter Linux ...

Montag, 18. November 2019, 18:46

Forenbeitrag von: »Jirka Kunze«

XVIII. Geithainer PC/GEOS-Treffen 2019 - vom 14. bis 17. November 2019

Zitat von »JMGeithain« Der Artikel von René ist tatsächlich auf Heise.de erschienen. https://www.heise.de/newsticker/meldung/…er-4588115.html Wirklich guter Artikel, und dann auf einem so prominenten Portal. Wenn man die Diskussion zum Artikel liest, sieht man das PC/Geos auch heute noch vielen ein Begriff ist. Vielleicht entdecken es ja einige wieder für sich. MfG Jirka

Mittwoch, 9. Oktober 2019, 21:54

Forenbeitrag von: »Jirka Kunze«

XVIII. Geithainer PC/GEOS-Treffen 2019 - vom 14. bis 17. November 2019

Hallo an alle, ich kann leider nicht teilnehmen, aber eventuell klappt es ja im kommenden Jahr. Es wäre schön wenn ihr, wie im letzten Jahr, wieder die Möglichkeit habt ein paar Videos online zu stellen. Beste Grüße Jirka