Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 155.

Montag, 31. August 2020, 21:25

Forenbeitrag von: »Ulrich Cordes«

XIX. Geithainer PC/GEOS-Treffen 2020 - 12. bis 15. Nov. 2020 in Syhra

Vielleicht könnten wir für ca. 11 Euro pro Stück jeder einen Corona Schnelltest mit Kapilarblut (kleiner Pieks in den Finger) machen. Dauert 10 Minuten . Diese Tests gibt es im 10er-Pack zu kaufen. Bei rundum negativen Tests, könnten wir dann sorgenfrei zusammen hocken, eben wie immer halt.

Dienstag, 25. August 2020, 20:40

Forenbeitrag von: »Ulrich Cordes«

Analoge Uhr

Selber machen !!!

Dienstag, 25. August 2020, 20:38

Forenbeitrag von: »Ulrich Cordes«

Programmwunsch

Hi Frank, danke für deine Idee. Leider kann man nicht direkt auf die Zellen in GeoCalc aus einem anderen Geos-Programm zugreifen. Aber .. Eventuell funktioniert ja der Weg über die Zwischenablage. Denn wenn ich eine Zell kopiere und wo anders wieder einfüge, dann werden Zelleigenschaften beim Kopieren mitgenommen. Viele Grüße

Dienstag, 4. August 2020, 12:08

Forenbeitrag von: »Ulrich Cordes«

Speed - Eine Alternative zu Perf

Hallo Frank, nimm GeoCosmos zum Vergleich. Wenn der Berechnungsbalken auf einem modernen PC in ca. 1 Sekunde durchgelaufen ist, dann wird die DOS-Umgebung für GeoWorks sehr schnell emuliert. Wahrscheinlich bekommt die Emulation für DOS dann einen eigenen CPU-Kern. Viele Grüße Uli

Dienstag, 4. August 2020, 12:04

Forenbeitrag von: »Ulrich Cordes«

CutiPi - RaspberryPi Tablet

CE = China Export Als Endverbraucher kannst Du kaufen, was Du willst. Mit dem Zoll wirst Du nur bei Marken-Fälschungen (Plagiaten) Probleme bekommen. Vermutlich aber auch nur dann, wenn Du in größeren Mengen bestellst und die Ware hier Deutschland weiter verkaufen willst. CE ist auch keine Zertifizierung durch dritte Organisationen sondern kann höchstens mit der FSK bei Filmen verglichen werden. Der Hersteller entscheidet selbst, ob er das CE-Symbol am Produkt anbringt, oder nicht. Viele Grüße

Montag, 20. Juli 2020, 22:44

Forenbeitrag von: »Ulrich Cordes«

CutiePi

Hi, ich finde das Projekt recht spannend. Hat bei mir Interesse geweckt. Viele Grüße Uli

Montag, 20. Juli 2020, 21:30

Forenbeitrag von: »Ulrich Cordes«

Hamburger PC-GEOS-Sommertreffen 2020

Na dann kommst hoffentlich rund-erneuert zum Treffen nach Syhra Wenn das Autofahren bis dahin noch nicht so gut klappt, dann kommst Du halt mit der Bahn nach Kassel und ich nehme Dich dann von dort aus mit. Bis dahin wünsche ich Dir natürlich alles Gute. Viele Grüße Uli

Mittwoch, 24. Juni 2020, 21:34

Forenbeitrag von: »Ulrich Cordes«

GeoWorks / Breadbox Ensemble kaufen

Hallo zusammen, kommen diese Briefe zufällig aus dem Postleitzahlengebiet 26xxx ? Davon habe ich bereits zwei Briefe. Ich habe dem Absender nach dem ersten Brief per Email geantwortet. Diese Email hat er wohl nicht bekommen und mit dem zweiten Brif habe ich einen Brief zurück geschickt. Mal sehen, vielleicht entwickelt sich daraus eine "Brieffreundschaft"

Dienstag, 25. Februar 2020, 19:02

Forenbeitrag von: »Ulrich Cordes«

Polytest-Simulator

Ein cooles Programm Auch grafisch sehr gut umgesetzt.

Freitag, 7. Februar 2020, 22:35

Forenbeitrag von: »Ulrich Cordes«

BASIC über Radio

Cooler Beitrag und cooles Robotron Image-Video

Freitag, 7. Februar 2020, 22:24

Forenbeitrag von: »Ulrich Cordes«

CNC-Fräsmaschine mit GEOS betrieben

Hallo zusammen, danke für das Lob. In der Tat musste ich für die zeitkritischen Funktionen der Schrittmotoren eine Library mit dem SDK entwickeln, die ich aus R-BASIC nutze. Es wird auch noch weitere Projekte geben ... Viele Grüße Uli

Freitag, 7. Februar 2020, 22:21

Forenbeitrag von: »Ulrich Cordes«

Hamburger PC-GEOS-Sommertreffen 2020

Ich versuche mir den Termin frei zu halten. Ich möchte gerne auch mal teilnehmen. Viele Grüße Uli

Freitag, 7. Februar 2020, 22:20

Forenbeitrag von: »Ulrich Cordes«

SDK unter Linux

Hi, ich nutze unter Linux den DOSEMU2 und compiliere mit meinem ollen OmniGo-SDK. Funktioniert sehr gut und brauche kein virtuelles Laufwerk. Quelltexte bearbeite ich direkt unter Linux mit Geany, einem Programmier-Editor. Nach dem kompilieren kann ich sofort GEOS im DOSEMU2 starten und das Programm ausprobieren. Viele Grüße Uli

Dienstag, 4. Februar 2020, 00:17

Forenbeitrag von: »Ulrich Cordes«

CNC-Fräsmaschine mit GEOS betrieben

Hallo zusammen, auf dem Treffen habe ich ja gezeigt, wie ich mit GEOS am Druckerport eine Fräsmaschine betreibe. Ich habe das Programm hierzu weiter entwickelt und es ist jetzt durchaus gut nutzbar. Ich selbst habe damit schon einige Sachen hergestellt. Das Fräsen (eigentlich Gravieren) von Platinen klappt incl. Bohrungen und Ausschneiden jetzt sehr gut. Zum Erstellen von Platinen-Layouts verwende ich unter Linux KiCad EDA und erzeuge damit sogenannte Gerber-Dateien. Diese Gerber-Dateien wandele...

Freitag, 20. Dezember 2019, 23:36

Forenbeitrag von: »Ulrich Cordes«

Asciinator

Hi, als SDK-Programmierer kann ich mit Hilfe so einer Tabelle GEOS-Umlaute im VisMoniker verwenden. Daher wirklich nützlich. Uli

Montag, 11. November 2019, 11:08

Forenbeitrag von: »Ulrich Cordes«

SDK-Benutzer?

Hallo Wilfried, ich bin noch ein bißchen Aktiv mit dem SDK, benutze es aber zur Zeit nur dazu, um für R-BASIC Libraries zu erstellen.

Sonntag, 20. Oktober 2019, 14:20

Forenbeitrag von: »Ulrich Cordes«

Notizen

Hallo, guten morgen zusammen. Genau, PRIVDATA ist ein ganz guter Ort um dort ein Unterverzeichnis mit dem Programm-Namen anzulegen und dann dort alles abzulegen. Übrigens kam mir dieses Tool gerade ganz recht für mein eigenes Projekt, welches ich gerade für das GEOS-Treffen vorbereite. Ich werde mir mal den Teil um eine INI-Datei zu lesen sowie das Einlesen von einzelnen Zeilen aus Dateien in meinem eigenen Programm verwenden. So viel kann ich schon verraten, es hat was mit Hardware-Steuerung zu...

Sonntag, 20. Oktober 2019, 04:44

Forenbeitrag von: »Ulrich Cordes«

Notizen

Hallo Bernd, stimmt, so wie Dein Programm jetzt aufgebaut ist, hat es auch einen gewissen Reiz. Beim Programmstart sind die Notizen da und können sofort angesehen oder bearbeitet werden. Alles super. Viele Grüße Uli

Samstag, 19. Oktober 2019, 14:54

Forenbeitrag von: »Ulrich Cordes«

Bug

Hallo Bernd, ist ja toll, was Du so auf die Beine stellst. Schönes Programm. Hier eine kleine Rückmeldung: Wenn Notitzen gestartet wird und das USERDATA\R-BASIC\BIN\NOTITZEN-Verzeichnis nicht eingerichtet ist, dann werden alle Dateien im USERDATA-Verzeichnis angezeigt. Hier fehlt ein Abbruch. Dieser Einzelfall tritt auf, wenn man sich bei Dir nur den Quelltext runter lädt und startet. Problem: Theoretisch ist nicht vorgesehen, dass man vom USERDATA-Verzeichnis ein Backup erstellt. Wäre es daher ...

Donnerstag, 26. September 2019, 21:56

Forenbeitrag von: »Ulrich Cordes«

XVIII. Geithainer PC/GEOS-Treffen 2019 - vom 14. bis 17. November 2019

Wir setzen einfach eine "Achim"-Wachsfigur an seinen Arbeitsplatz. Vielleicht fällt es nicht auf Achim, ist schade, dass Du nicht da sein kannst. Aber vielleicht können wie ja mal Skypen, oder? Viele Grüße Uli