Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Sonntag, 24. Januar 2021, 10:32

Forenbeitrag von: »Rainer«

Projekt Free german BlueWay.Softworks Ensemble 2022

Zitat von »jpolzfuss« Das Problem ist: Nimmt man die „einfache Variante“ und mappt IDs auf bestimmte Fonts, dann kann man nur diese Fonts nutzen... Ich dachte auch eher an eine Zwitter. Eine Font-ID steht ja nie allein, sondern davor steht immer in irgend einer Weise, das jetzt eine Font-ID folgt. Sei es, dass sie als Parameter in einem Befehl auftaucht oder innerhalb eines GString. Schreibt der Programmierer also GrSetFont(...) (Alte Version, altes Programm) kann das System das richtig interpr...

Samstag, 23. Januar 2021, 10:32

Forenbeitrag von: »Rainer«

Projekt Free german BlueWay.Softworks Ensemble 2022

Zitat von »jpolzfuss« da viele Programme mit Font-IDs arbeiten, die es aber mit der neuen Engine nicht mehr geben wird. Man müsste dann also auch GeoWrite etc. anpassen... Das ist ein echtes Riesen-Problem. Jedes Programm, dass eine Font einstellt, nutzt die Font-IDs. Die kann man nicht alle neu schreiben / anpassen müssen. Das wäre der Tot von GEOS. Man müsste das irgendwie mappen ... Gruß Rainer

Donnerstag, 31. Dezember 2020, 17:01

Forenbeitrag von: »Rainer«

Programm des Jahres

Hallo Leute, ich möchte die letzten Stunden dieses Jahres nutzen, mein persönliches GEOS-"Programm des Jahres" zu küren. Es ist Clipper von Bernd. Dieses Programm hat mir so viel Arbeit abgenommen, insbesondere beim Übersetzen von irgendwelchen Dokumentationen. Also: Danke Bernd! Gruß und allen ein vor allem gesundes 2021 Rainer

Sonntag, 20. Dezember 2020, 19:22

Forenbeitrag von: »Rainer«

Swat-Warnung

Hallo Wilfried, Ich denke jetzt mal an Version 7.x mit einem Nutzer-definierten Ziffernblatt (neudeutsch Skin). Da bist du mit 16 Farben echt eingeschränkt. Für dich ist es doch einfach nur einen andere Konstante, die du benutzt. Die Performance habe ich nicht getestet, aber wenn du jedes Byte erst in 2 Pixel zerpflücken musst, kann das eigentlich nicht schneller sein. Und bei 100x100 Pixel ist der Speicherplatz die letzte Sorge, die ich hätte. Das 4-Pixel-Problem bist du dann wahrscheinlich auc...

Sonntag, 20. Dezember 2020, 13:39

Forenbeitrag von: »Rainer«

Swat-Warnung

Warum nimmst du 4 Bit Bitmaps? Bei 8 Bit hast du doch wesentlich mehr Möglichkeiten. Ob die Performance von 4 Bit Bitmaps besser ist, weiß ich nicht, habe daran aber Zweifel. Gruß Rainer

Sonntag, 20. Dezember 2020, 13:26

Forenbeitrag von: »Rainer«

Swat-Warnung

versuch mal im Primary ATTR_GEN_WINDOW_CUSTOM_LAYER_PRIORITY = {LAYER_PRIO_ON_TOP}; ATTR_GEN_WINDOW_CUSTOM_LAYER_ID = {0}; Details dazu stehen im SDK_C Beispiel GENINTER Rainer

Samstag, 19. Dezember 2020, 14:03

Forenbeitrag von: »Rainer«

Swat-Warnung

Gerne doch. Kannst du das Problem genauer beschreiben (meinetwegen per PM), man kann ja auch aus den Fehlern anderen lernen. Ich kann mir gerade gar nicht vorstellen, was das Problem war. Gruß Rainer

Mittwoch, 16. Dezember 2020, 18:11

Forenbeitrag von: »Rainer«

Swat-Warnung

Mist. Versuch doch mal 104 oder 96 Pixel. Wegen Teilbarkeit durch 8. Ansonsten ist es eine Warnung. Wenn du nicht vor hast, Text über den rechten Rand zu schreiben, kann eigentlich nichts passieren (hoffentlich). Gruß Rainer

Mittwoch, 16. Dezember 2020, 12:41

Forenbeitrag von: »Rainer«

Swat-Warnung

Schau mal, was ich in den Sourcen gefunden habe. Vielleicht hilft es ja. ;---------------------------------------------------------------------------- ; Warnings constants ;---------------------------------------------------------------------------- VIDMEM_CLR4_CANNOT_HANDLE_NON_INTEGRAL_WIDTH enum Warnings ; The clr4 module cannot currently handle non-integral (divisible by 4) ; widths, due to a problem in the character drawing code. This will ; eventually be fixed, but for now when using this ...

Dienstag, 15. Dezember 2020, 17:36

Forenbeitrag von: »Rainer«

Swat-Warnung

Hi, CLR4 deutet auf 16 Farben. Vielleicht mault er, wenn er einen größeren Farbindex bekommt? Gruß Rainer

Sonntag, 13. Dezember 2020, 10:53

Forenbeitrag von: »Rainer«

EXIT-Fehler

Hallo Jörg, @callsuper() ist die letzte Anweisung in der CLOSE_APPLICATION. Dort wird wahrscheinlich auch ThreadDestroy() aufgerufen - oder in einer internen Message, die anschließend folgt, das sehe ich dem Debugger-Output nicht an.. Ich tippe schon auf irgendeine Thread-Schweinerei, denn wenn ich ein paar Debugging-Befehle freischalte kommt der Fehlen nicht mehr jedes mal. Gruß Rainer

Samstag, 12. Dezember 2020, 15:34

Forenbeitrag von: »Rainer«

EXIT-Fehler

Hallo, wenn ich ein beliebiges R-BASIC Programm ("rbaslaun") nach ec +app (--> ECF_APP ist gesetzt) beende, bekomme ich die dargestellte Fehlermeldung. Irgend etwas ist mit dem Path-Stack? Ich habe alle FilePushDir() / FilePopDir() kontrolliert, die gibt es immer nur paarweise. Bei R-BASIC selbst und anderen Programmen passiert das nicht. Hat irgend jemand eine Idee, was ich falsch gemacht haben könnte? Mir gehen die Ideen aus. Gruß Rainer

Dienstag, 1. Dezember 2020, 18:04

Forenbeitrag von: »Rainer«

Passender Bitmap Font analog zu alten CP/M gesucht

Hallo Andreas Zitat von »bolle732« Wäre meinerseits ziemlich viel Hirnschmalz zu investieren Klar, verstehe ich :-) Zitat von »bolle732« Ich versuche mal den Weg, herauszufinden, wie das Datei-Format der Bitmap-Fonts aufgebaut ist. Das sollte sich doch aus dem Sourceode ermitteln lassen? Gruß Rainer

Donnerstag, 26. November 2020, 20:44

Forenbeitrag von: »Rainer«

Passender Bitmap Font analog zu alten CP/M gesucht

Hallo Andreas, ich kann dich jetzt nur auf die BlockFonts von R-BASIC verweisen. Das wären dann richtige "old-style-Charcters". Auf SDK-Ebene müsstest du für jedes Zeichen die Pixeldaten in eine (Huge) Bitmap kopieren und diese dann per GrDrawHugeBitmap() ausgeben. Schau dir doch mal den BlockFont Editor von R-BASIC an. Wenn du dich für die Idee erwärmen kannst, können wir ja noch mal texten. Gruß Rainer

Mittwoch, 25. November 2020, 15:52

Forenbeitrag von: »Rainer«

Syhra-Version

Hallo Leute, ich hab gerade die "offizielle" Syhra-2020-Version von R-BASIC an die Leute aus meiner "Aktive Programmierer"-Liste verschickt. Wenn noch jemand die Version (incl der vorgeführten Beispiele) haben will, einfach melden. Bitte VORHER die Version von meiner Webseite (oder eine der späteren Test-Versionen) installieren. Gruß Rainer

Mittwoch, 25. November 2020, 15:48

Forenbeitrag von: »Rainer«

Passender Bitmap Font analog zu alten CP/M gesucht

In dem Archiv von Christopher sind auch Printer-Fonts (PR_...) wenn ich mich recht erinnere. Gehen die nicht?

Freitag, 20. November 2020, 21:08

Forenbeitrag von: »Rainer«

Problem beim codegesteuerten Anzeigen von verschiedenen Bildern

Hallo Wilfried, ich hab keine Ahnung, warm deins nicht geht. Meine Vermutung ist, dass MSG_VIS_INVALIDATE nur das Objekt als "geändert" markiert, aber kein "visual update" (neuzeichnen) auslöst. Das passiert offensichtlich erst, wenn "alles fertig" ist. Der ganze Mechanismus ist so komplex, dass ich ihn konzeptionell nicht verstanden habe. Deswegen habe ich einfache Wege gesucht, Bitmaps darzustellen und schließlich auch gefunden. Wenn ich eine Uhr via Bitmap programmieren wollte, würde ich auf ...

Freitag, 20. November 2020, 20:28

Forenbeitrag von: »Rainer«

Neues SDK: Mein erstes eigenes Programm: Erfahrungsbericht

Coole Sache! Viel Arbeit für Falk ;-) Mit der Forderung, dass man überall eine "explizit cast" benötigt, könnte ich nicht leben. Gruß Rainer

Donnerstag, 19. November 2020, 18:08

Forenbeitrag von: »Rainer«

Problem beim codegesteuerten Anzeigen von verschiedenen Bildern

@Jörg, nein, vom "Prinzip" her muss es so gehen, wie Wilfried es will. @Wilfried Ich erinnere mich, das sich meine ersten Gehversuche zum Thema Bitmap auch mit diesem Beipiel begonnen habe. Aber das Beispiel ist einfach nur grottig. Vielleicht ist es gut, wenn man Objektorientiert mit VisObjekten und (einfachen) Bitmaps arbeiten will. Ich häng mal was dran. 1. eine modifizierte Doggy-Bitmap variante und 2. ein BMP-Game, das genau das macht, was du willst - aber natürlich viel komplexer ist. Gruß...

Donnerstag, 19. November 2020, 17:35

Forenbeitrag von: »Rainer«

Problem beim codegesteuerten Anzeigen von verschiedenen Bildern

Versuch doch mal testweise, den Rumpf der Beide DRAW_ Handler in je eine Routine zu packen. Und dann rufst du in Start_uhr die routinen. Bauchschmerzen habe ich bei der Zeile @call Doggy::....... Es kann sein, dass sich hier Threads blockieren. Ich müsste noch mal in das Beispiel sehen, fand das aber damals nicht so toll. @method BitmapProcessClass, MSG_BITMAP1_DRAW_TO_DYNAMIC_BITMAP { DrawBitmap1(...); } @method BitmapProcessClass, MSG_STARTE_UHR{ DrawBitmap1(...); TimerSleep(100); DrawBitmap2(...