Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GEOS-InfoBase-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Donnerstag, 23. Mai 2019, 13:42

Mint hatte früher Cowsay standardmäßig aktiviert.

Ich gebe zu, dass das damals ein nicht unwichtiger Grund war, Mint statt Suse, Redhat oder Ubuntu zu nehmen. :D
Deutsch kommt noch, aber nur einige Kategorien.

fortunes-off kennst du? ;)

22

Donnerstag, 23. Mai 2019, 15:17

Möchtest Du eine "special edition"?

23

Freitag, 24. Mai 2019, 17:17

Gute Idee. :D :D 8) :thumbsup:

24

Sonntag, 26. Mai 2019, 15:59

Version 0.55 hochgeladen. Kleine Anzeige mit der Anzahl bereits gelesener Sprüche hinzugefügt. Kleine Korrekturen.

Martin hat zwei deutschsprachige Sprüche-Pakete fertiggestellt: 99 (Retro)-Microsoft-Sprüche und 22 Antworten auf die Frage "Wo geht's zum Bahnhof" :thumbsup:

http://www.geopixel.de/RBPROGS/COWSAY.HTM
Bernd

25

Sonntag, 26. Mai 2019, 22:37

22 Antworten auf die Frage "Wo geht's zum Bahnhof" :thumbsup:
Eigentlich nur zwanzig; zwei sind doppelt vorhanden. Das Erstellen von Installationspaketen ist ein trostloses Unterfangen: hunderte Sprüche produzieren, lesen, um doppelte abzufangen, Fehlerkorrektur und ASCII-Darstellung bearbeiten, damit am Ende 99 fortunes in einem Packen landen. "fortunes-off" mache ich noch, aber dann reicht es. Der Rest läuft per Skript! 8) :D Sollte auch auf dem Mac laufen. Hier mal das Skript für 99 Luftballons:

#!/bin/bash
n=1
while [ "$n" -lt 99 ]
do
for n in $( ls /home/user/.dosemu/drive_c/MeinGEOS/userdata/cowsay/*.txt | wc -l ); do
n=$((n+1))
done
fortune [Paket/Kategorie] | cowsay > /home/user/.dosemu/drive_c/MeinGEOS/userdata/cowsay/cowsay"$(printf '%02d' "$n")".txt
done

Welche Pakete Ihr installiert und welche spezielleren Einstellungen Ihr vornehmt, ist Eure Sache. Zwei hilfreiche Links:
https://wiki.ubuntuusers.de/fortune/
https://linux.die.net/man/6/fortune

Cronjob (stündlich, täglich) oder in den Autostart.

p. s.: Habe festgestellt, daß ich über die alten Microsoft-Sprüche nicht mehr wirklich lachen kann.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »msgeo« (26. Mai 2019, 23:42)


26

Dienstag, 28. Mai 2019, 15:59

Gute Idee. :D :D 8) :thumbsup:
Für alle alten Ferkel demnächst auf unseren Seiten.
»msgeo« hat folgendes Bild angehängt:
  • offensiv.png

27

Dienstag, 28. Mai 2019, 21:12

Gute Idee. :D :D 8) :thumbsup:
Für alle alten Ferkel demnächst auf unseren Seiten.
Erledigt...

Außerdem Version 0.60 hochgeladen.
Bernd

28

Donnerstag, 30. Mai 2019, 17:16

Skript

verkürzt:

#!/bin/bash
n=1
while [ $n -lt 100 ]; do
fortune -o | cowsay -f tux > /home/user/.dosemu/drive_c/MeinGEOS/userdata/cowsay/cowsay"$(printf '%02d' "$n")".txt
n=$((n+1))
done

Option "-o" steht für "fortunes-off", cowsay "-f cower/moose/tux/usw" bestimmt das Erscheinungsbild der Kuh.
Damit lassen sich stets aufs Neue 99 Sprüche laden. Cronjob oder Autostart.

https://www.geosfiles.de/app/download/78…ip?t=1559246097

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »msgeo« (30. Mai 2019, 22:06)


29

Sonntag, 2. Juni 2019, 20:57

Martin war megafleissig und hat viele weitere deutsch- und englischsprachige Sprüche in Installer-Pakete gepackt.

CowSay 0.62 hochgeladen. Kleine Anpassungen.
Bernd

Zur Zeit sind neben Ihnen 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher

Thema bewerten