Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GEOS-InfoBase-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 7. Februar 2020, 13:43

Hamburger PC-GEOS-Sommertreffen 2020

Wolfgang hat den Termin für das diesjährige Treffen festgelegt: 20. - 23.08.2020.
Ich freue mich schon.
Bernd

2

Freitag, 7. Februar 2020, 22:21

Ich versuche mir den Termin frei zu halten. Ich möchte gerne auch mal teilnehmen.

Viele Grüße

Uli
Ulrich Cordes

>>> Je weniger WINDOWS um so besser. <<< :D

sebi

Schüler

Beiträge: 59

Beruf: Software-Entwickler

  • Nachricht senden

3

Samstag, 8. Februar 2020, 00:23

Werde auch versuchen, mal am Hamburger Treffen teilzunehmen.
Wie sieht es denn da organisatorisch aus: Wo liegt die Ranch eigentlich? Kommt man da mit den Öffis hin, falls man per Zug anreist? Übernachtungsmöglichkeiten – außer in Bernds Zelt :-)?

Danke und schöne Grüße,
Sebastian

4

Samstag, 8. Februar 2020, 12:48

Ich habe mal was aus alten Forumsbeiträgen zusammengesucht:

Zitat

Das Treffen findet bei mir statt,

Tatenberger Deich 97
21037 Hamburg

Platz auf der Straße gibt es hier nicht, aber Platz auf dem Grundstück.

Zitat

http://www.faehrhaus-tatenberg.de/

hier war Rainer schon: Amedia Hotel Hamburg Moorfleet
Bernd

sebi

Schüler

Beiträge: 59

Beruf: Software-Entwickler

  • Nachricht senden

5

Samstag, 8. Februar 2020, 21:27

Dank dir, Bernd, für die Zusammenstellung :-)!

6

Sonntag, 9. Februar 2020, 00:26

Das Fährhaus ist fußläufig, das Amedia Hotel ist gut 5 km weg, ohne Auto geht da nichts.
Rainer
Es gibt 10 Arten von Menschen - die einen wissen was binär ist, die anderen nicht.

7

Sonntag, 9. Februar 2020, 10:00

Das Fährhaus ist fußläufig, das Amedia Hotel ist gut 5 km weg, ohne Auto geht da nichts.
Rainer
Das Amedia-Hotel heißt seit letztem Jahr Plaza Inn, Hamburg Moorfleet... Falls jemand dort buchen möchte...
Gruß Achim



PC/GEOS unter Linux in der DOSEMU = UNSCHLAGBAR!

8

Mittwoch, 12. Februar 2020, 17:12

Danke, dass ihr Unterkünfte ergänzt habt.

Für Autofahrer mittlerweile auch empfehlenswert "Zum Eichbaumsee", Moorfleeter Deich 477, 21037 Hamburg. 040 7372655.
Es gibt auch noch fußläufig eine Zimmervermietung, in der Achim mal gelandet war - allerdings nicht sehr begeistert.
Wolfgang

9

Donnerstag, 13. Februar 2020, 05:49

Leider...

...werde ich in diesem Jahr nicht in Hamburg dabei sein, ;( wir sind zu der Zeit im Urlaub. :)
Gruß Achim



PC/GEOS unter Linux in der DOSEMU = UNSCHLAGBAR!

10

Donnerstag, 13. Februar 2020, 11:39

Sehr schade!

11

Donnerstag, 13. Februar 2020, 11:41

Gut und auch fußläufig:
http://www.deichnest.de/

12

Donnerstag, 13. Februar 2020, 17:58

seit gegrusselt,


ich habe mal eine kleine Infoseite erstellt. Nichts wildes, nur die Infos wann und wo die kommenden GEOS - Treffen Stattfinden. Sie ist fuer all jene gedacht, die nicht im Kreis der Wissenden sind.

hier der Link: https://t1p.de/geostreffen


Einen QR Code kann man automatisch erstellen lassen. Einfach diesen Link anklicken. Es sollte dann in etwa so aussehen:

wir sehen uns in Hamburg.
Wer Windows kennt wird GEOS lieben :thumbsup:

13

Donnerstag, 13. Februar 2020, 19:45

Prima Idee. :thumbsup:

14

Donnerstag, 13. Februar 2020, 20:35

Schöne Umsetzung und geschmeidige Effekte. So'n Countdown ist immer ein lustiges Gimmick, das wäre vielleicht auch ein nettes R-BASIC Projekt.
Bernd

15

Sonntag, 26. April 2020, 01:23

Moin,
wie die Corona-Entwicklung aussieht, können wir wohl das Sommertreffen vergessen. :(

Am Infektionsrisiko wird sich bis da nichts ändern und wie wir Abstände usw. einhalten können - ich sehe keine Lösung, insbesondere, weil einige von uns zur Hochrisikogruppe gehören.
Was meint ihr?
Wolfgang

16

Sonntag, 26. April 2020, 19:33

Ich weiß nicht... Man sollte zunächst die weitere Entwicklung abwarten. Evtl. wird es ja nicht so schlecht, wie viele erwarten. Und dann ist diese Veranstaltung ja auch keine Großveranstaltung... ?(
Gruß Achim



PC/GEOS unter Linux in der DOSEMU = UNSCHLAGBAR!

17

Sonntag, 26. April 2020, 21:58

In Berlin würde ein Geos-Treffen aktuell 200€ pro Person kosten - plus 5.000€ bis 25.000€ für den Veranstalter.
:D It pulls like pike-soup. Hence, I understand only train-station. :D

18

Montag, 27. April 2020, 00:51

In Hamburg haben wir niedrige Sätze. Muss keine Großveranstaltung sein. Aus dem Hamburger Bußgeldkatalog:

Zitat

Öffentliche und nicht-öffentliche Veranstaltungen und Versammlungen sind untersagt,
Teilnehmer 100 €, Veranstalter 1000 €

Thema bewerten