Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 28. Februar 2015, 15:44

GEOS Telefon-Konferenzsystem

seit gegrusselt,

Seit Jahren nutze ich als deutschen Clouddienst Cospace, oder wie er jetzt heist "Ventengo-COSPACE".
Bisher hatte ich dort eine Kontaktnummer ueber die mein AB, der Faxempfang und das Telefon-Konferenzsystem liefen.
Das war alles etwas verwirrend. Nun habe ich ein wenig aufgeraeumt und eine 2. Nummer eingerichtet.

Jetzt ist das gleich viel entspannter.
Das Konferenzsystem hat die alte Nummer behalten. Wenn also mehr als 2 Leute gleichzeitig miteinander Telefonieren muessen (evtl. bei Problemloesungen, Treffen - und Schnacken mit jenen die NICHT da sind, ...), kann man immer noch diese Nummer:

+49 (0)421 / 98 999 505 88

Anrufen und den GEOS Pin eingeben.

Ich muss nicht zwingend bei einer Konferenzschaltung dabei sein. Diese funktioniert auch ohne das ich bei Cospace eingelooggt bin. Sollte ich es aber sein, kann ich Verbesserungen bei der Verstaendigung vornehmen,
zum Beispiel die Lautstaerke eines Teilnehmers hoch-, oder runterregeln.

Die 2. Nummer habe ich als AB und FAX fuer die GOPA Seite geschaltet. Der Vorteil ist, das ich sofort eine Info bekomme, wenn eine neue Nachricht vorliegt. Die dafuer eingerichtete Nummer, hat sogar eine (meine) regionale Vorwahl. Unter:

+49 (0)3886 / 3579 022

ist eine schnelle Kontaktaufnahme moeglich.

Da beide Nummern im deutschen Festnetz zuhause sind, ist der Anruf - ja nach Anbieter - sogar kostenfrei.

schoene gruesse

Jens
-goldy-
Wer Windows kennt wird GEOS lieben :thumbsup:

2

Samstag, 21. März 2020, 19:59

immer noch ist das Konferenzsystem akiv.
Wer Windows kennt wird GEOS lieben :thumbsup:

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher