Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 3. Januar 2021, 17:16

feed

Hallo alle miteinander,

nachdem ich es letztes Jahr auf dem Treffen ja schon gezeigt habe, habe ich "feed" nun in einer stark aktualisierten Fassung hochgeladen. "Feed" ist ein sehr simpler Feed-Viewer für Retro-Browser, natürlich vor allem für Skipper / WebMagick. Die Startseite erreicht man unter:

http://meyerk.com/geos/feed/index.php

Alles weitere habe ich (auf englisch) in einer eigenen About-Seite hinterlegt:
http://meyerk.com/geos/feed/about.html

Wem das alles zu kompliziert ist und wer nur mal mit Skipper wieder ein bisschen im Internet surfen will, kann auch einfach diesen Link benutzen:

http://meyerk.com/geos/feed/index.php?ho…i8teqXFnyz&iU=2

Und wer lieber auf seinem modernen Handy / Browser surfen will, nimmt am Besten diesen LInk:
http://meyerk.com/geos/feed/index.php?ho…i8teqXFnyz&iU=2

Ich freue mich wie immer über Rück- und Fehlermeldungen (davon wird es reichlich geben ;-) )
Bye,
MeyerK

2

Montag, 4. Januar 2021, 20:37

Hallo Konstantin,

ich finde es klasse, dass Du den Feed öffentlich machst! Die Möglichkeit einige wenige Grafiken einzublenden wertet das ganze enorm auf. Ich habe den neuen Service ausprobiert und kann folgendes Feedback geben:

- in der Detailsansich der Nachricht werden die Grafiken nicht (NDO2000) oder nur teilweise (BBE) geladen:

-> wenn man einen Proxy-Server (Squid) wie in diesem Setup nutzt, werden auch große Grafiken geladen
-> wenn man in dem 2gif.php den Parameter "width"<=400 setzt, hat es bei den (wenigen) getesteten Seiten funktioniert

- in der HTML3-Version (meinem Favourit) hast Du den Darstellungsbereich auf 50% der Seitenbreite begrentzt, das gefällt mir nicht so, da selbst bei verkleinertem Browserfenster links ein sehr breiter Rand entsteht

-> ich fände ein Layout mit absoluter Mittelspalte und zentrietem Bild und flexieblen Spalten links/rechts besser:

Quellcode

1
<table width="100%"><tr><td>&nbsp;</td><td width="600"><h1>Foo</h1><center><img src=.../></center><p>Lorem ipsum...</p></td><td>&nbsp;</td></tr></table>

-> Darstellung in GEOS:


-> Darstellung in Opera:


Gruß Thomas

3

Montag, 4. Januar 2021, 22:38

Hallo Konstantin,

ich finde es klasse, dass Du den Feed öffentlich machst! Die Möglichkeit einige wenige Grafiken einzublenden wertet das ganze enorm auf. Ich habe den neuen Service ausprobiert und kann folgendes Feedback geben:

- in der Detailsansich der Nachricht werden die Grafiken nicht (NDO2000) oder nur teilweise (BBE) geladen:index.php?page=Attachment&attachmentID=739

-> wenn man einen Proxy-Server (Squid) wie in diesem Setup nutzt, werden auch große Grafiken geladen
-> wenn man in dem 2gif.php den Parameter "width"<=400 setzt, hat es bei den (wenigen) getesteten Seiten funktioniert

- in der HTML3-Version (meinem Favourit) hast Du den Darstellungsbereich auf 50% der Seitenbreite begrentzt, das gefällt mir nicht so, da selbst bei verkleinertem Browserfenster links ein sehr breiter Rand entsteht

-> ich fände ein Layout mit absoluter Mittelspalte und zentrietem Bild und flexieblen Spalten links/rechts besser:

Quellcode

1
<table width="100%"><tr><td>&nbsp;</td><td width="600"><h1>Foo</h1><center><img src=.../></center><p>Lorem ipsum...</p></td><td>&nbsp;</td></tr></table>

-> Darstellung in GEOS:
index.php?page=Attachment&attachmentID=740

-> Darstellung in Opera:
index.php?page=Attachment&attachmentID=741

Gruß Thomas



Thomas, vielen Dank für das Feedback! Dass die Grafiken bei Dir nicht vollständig geladen werden, ist spannend - bei mir klappt das nämlich. Könnte ein Arbeitsspeicherproblem sein? Nichtsdestotrotz habe ich die Grafikbreite jetzt auf 400px runtergesetzt.

Die HTML3 Version ist auch mein Favorit :-) Und Deine Vorschläge sind super, ich habe sie sofort umgesetzt: 600px feste Breite für die mittlere Spalte, den Rest muss Skipper selber berechnen, was er erstaunlicherweise auch schafft. Und das Bild wird jetzt zentriert dargestellt.

Falls Skipper / WebMagick nach dem Update auf der Seite der Meinung ist, einen bestimmten Link nicht laden zu können, hilft es übrigens den Cache zu leeren.... das Problem hatte ich gerade.

Nochmals vielen Dank und weiter viel Spaß. In der "about.html" ist auch beschrieben wie man einen eigenen Feed anlegen kann. Falls Du alternativ Lust hast, an meinem "RSS-Verzeichnis" mitzuarbeiten, kann ich Dich auch gerne als Bearbeiter hinzufügen. ;-)
Bye,
MeyerK

4

Dienstag, 5. Januar 2021, 00:08

Hi,

da ich jetzt mehr Seiten testen konnte, bin ich mir zielich siecher, dass das Lade-Problem bei Bildern >~64kB auftritt. Alle die problemlos gedaden wurden waren max 60kB groß, das kleinste, was nicht mahr ging 65kB. Anschließend nchmal den Squid eingebnden und alle problematischen Seiten mit "Reload" neu geladen - waren auch die Bilder da.

Thomas

Thema bewerten