Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 17. September 2021, 22:01

Witzige Phishing-Methode

Hallo!

Erinnert Ihr Euch noch an die ganzen Antworten auf die Sicherheitsfragen, die man beim Anlegen von eMail-Konten oder beim Einrichten des Online-Bankings ausfüllen musste? Lauter Sachen, die man später nur dann benötigt, wenn man sich ein neues Passwort an eine andere eMail-Adresse oder eine neue Kreditkarte an eine neue Postanschrift zuschicken lassen möchte. Ich erinnere mich daran: Mädchenname der Mutter, Geburtsjahr, Lieblingsfarbe/-essen/-schauspieler,…

Umso witziger finde ich es, wenn jetzt immer gleich Tausende auf Facebook auf solche sinnlosen Quizfragen wie „Wie alt warst Du, als die Mauer fiel?“, „Wie würde Deine Band heißen, wenn der Name aus Deiner Lieblingsfarbe und -gericht bestehen würde?“, „Wie wäre der Titel Deines Lieblingsfilms, wenn Du ein Wort durch den Mädchennamen Deiner Mutter ersetzen würdest?“, „Welchen Schauspieler würdest Du gerne wieder zum Leben erwecken?“…

:D

Grüße
Jörg
There are two rules in life:
1. Never give out all of the information.

Ähnliche Themen