Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GEOS-InfoBase-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Dienstag, 23. April 2019, 17:05

Oder man übergibt einen Parameter an das Skript und verzweigt im Skript entsprechend. Ein UI ist nicht zwingend notwendig, um das Problem zu lösen. Ich finde aber auch, dass man das eigentlich per Hand im Skript machen kann, zumal sich die Arbeit auf das aktivieren / auskommentieren weniger Zeilen beschränkt, wenn Martin sie hinzugefügt hat.
Das Problem ist Folgendes: In seiner jetzigen Form läuft das Skript wie ein Dienst, und man braucht sich nicht weiter darum zu kümmern. Natürlich könnte man eine Sprachabfrage einbauen, aber die würde dann jedesmal beim Systemstart aufpoppen, was auf Dauer nervig wäre. Man könnte auch festlegen, daß diese Abfrage bei vorhandenen Spracheinträgen nicht wieder erscheinen soll. Dann allerdings könnte man eine Sprache nicht erneut wählen, sondern müßte ebenso im Skript herumschreiben wie das jetzt schon der Fall ist. Wäre übrigens recht aufwendig (alte Rechtschreibung, sechs), das Ganze. Oder man könnte ein "wetter_config"-Skript schreiben, das bei Bedarf manuell aufgerufen würde. Alles vielzuviel Aufwand. Ich werde den Text in Achims Sinn ändern und im Übrigen nur Hinweise geben, wo die Sprachpräferenzen im Einzelnen einzutragen wären. Das ist ja das Schöne an Skripten, daß sie sich so problemlos umschreiben lassen. ;)

42

Dienstag, 23. April 2019, 21:54

... Alles vielzuviel Aufwand. Ich werde den Text in Achims Sinn ändern und im Übrigen nur Hinweise geben, wo die Sprachpräferenzen im Einzelnen einzutragen wären. Das ist ja das Schöne an Skripten, daß sie sich so problemlos umschreiben lassen. ;)
OK, war ja auch nur so eine Idee. Und wie das mit Ideen so ist, wenn man wenig bis keine Ahnung hat... :S
Gruß Achim



PC/GEOS unter Linux in der DOSEMU = UNSCHLAGBAR!

43

Montag, 6. Mai 2019, 16:55

Wettertext deutsch

#Hier muß sich jeder seine Optionen heraussuchen; die Taskleiste in der "ISUI" bestücke ich nur mit "format='%t+%h'". Motif kann minimiert natürlich alle Angaben anzeigen.
curl -H "Accept-Language: de" wttr.in/Berlin?format="%t+%w+%h+%C" > /root/.dosemu/drive_c/e/userdata/wetter/wetter.txt

#Wenn die Schrift im Icon der Taskleiste zu weit links sitzt, mit dem nachfolgenden Befehl (2) Leerzeichen einfügen.
#sed -i 's/^/ /' /root/.dosemu/drive_c/e/userdata/wetter/wetter.txt

Habe fertig.

44

Dienstag, 14. Mai 2019, 13:46

Skript soweit fertig

Mit den Aktualisierungen des Terminators und der Mondphase bin ich noch nicht glücklich. Es ist mir allerdings bisher nicht gelungen, auf den brauchbaren Seiten Kontakt zu den Programmierern herzustellen. Also das Skript:

============================================================

#!/bin/bash

while true

do

rm /home/user/Berlin_0_lang=de.png
wget wttr.in/Berlin_0_lang=de.png
convert-im6 Berlin_0_lang=de.png GIF87:/home/user/.dosemu/drive_c/MeinGEOS/userdata/wetter/wttrbild.gif

rm /home/user/Berlin_0_format="%l:+%t+%w+%h+%C"_lang=de.png
wget wttr.in/Berlin_0_format="%l:+%t+%w+%h+%C"_lang=de.png
convert-im6 Berlin_0_format="%l:+%t+%w+%h+%C"_lang=de.png GIF87:/home/user/.dosemu/drive_c/MeinGEOS/userdata/wetter/wttrtext.gif

#Eine der beiden Optionen (ISUI oder Motif) für die minimierte Ansicht aktivieren.

#ISUI (diese Zeile bitte nicht aktivieren):

#Verfügbare Optionen:

# t = Temperatur
# w = Windrichtung und -geschwindigkeit
# h = Luftfeuchtigkeit
# C = Wetterbedingungen (sonnig, überwiegend bewölkt, stürmisch u.s.w.)

#Alle Optionen:
#curl -H "Accept-Language: de" wttr.in/Berlin?format="%t+%w+%h+%C" > /home/user/.dosemu/drive_c/MeinGEOS/userdata/wetter/wetter.txt

#In das kleine Feld im Tray passen nach meiner Erfahrung lediglich zwei Wetteranzeigen; ich wähle Temperatur und Luftfeuchtigkeit.
curl -H "Accept-Language: de" wttr.in/Berlin?format="%t+%h" > /home/user/.dosemu/drive_c/MeinGEOS/userdata/wetter/wetter.txt

#Für das Aussehen der minimierten Anwendung im Tray kann es vorteilhaft sein, vor den angezeigten Wetteroptionen mit dem "sed"-Befehl noch ein oder zwei Leerzeichen einzufügen (Platz zwischen dem zweiten und dem dritten Slash).
sed -i 's/^/ /' /home/user/.dosemu/drive_c/MeinGEOS/userdata/wetter/wetter.txt

#Motif (diese Zeile bitte nicht aktivieren):

#Auf der Motif-Oberfläche kann man sich alle verfügbaren Wetterangaben anzeigen lassen.
#curl -H "Accept-Language: de" wttr.in/Berlin?format="%t+%w+%h+%C" > /home/user/.dosemu/drive_c/MeinGEOS/userdata/wetter/wetter.txt

rm /home/user/worldlight_800.jpg
wget http://weltzeit4u.com/daylight/worldlight_800.jpg
convert-im6 /home/user/worldlight_800.jpg -dither FloydSteinberg GIF87:/home/user/.dosemu/drive_c/MeinGEOS/userdata/wetter/tagnacht.gif

rm /home/user/m11.png*
sleep 5
wget http://weltzeit4u.com/Mond/moon/m11.png
convert-im6 /home/user/m11.png* -dither FloydSteinberg GIF87:/root/.dosemu/drive_c/MeinGEOS/userdata/wetter/mond.gif

sleep 900

done

============================================================

Kontrolliert vorsichtshalber noch einmal die Pfade.

https://www.geosfiles.de/weiteres/linux-geos/

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »msgeo« (14. Mai 2019, 15:43)


Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Thema bewerten