Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Donnerstag, 17. Juni 2021, 09:31

Forenbeitrag von: »jpolzfuss«

wavsamp

Weil man die "platform" auch anders einstellen kann. https://github.com/bluewaysw/pcgeos/blob…PCMail/email.gp hat z.B. auch kein "platform", dafür wunderschöne "ifdef"-Einträge, da dieses Programm als Batch kompiliert wurde.

Mittwoch, 16. Juni 2021, 11:47

Forenbeitrag von: »jpolzfuss«

wavsamp

Hallo! Ein platform-Eintrag ist eigentlich zwingend nötig, da das SDK sonst "irgendwas" nimmt. Zudem fügt das SDK angeblich ein paar Patches mit ins Kompilat hinzu, wenn man explizit ältere Geos-Versionen ausgewählt hat. Beim "FreeGeos SDK" habe ich (als ich noch Zeit hatte) mehrere PLT-Files erweitert und hinzugefügt. Seitdem gibt es dort diese hier: index.php?page=Attachment&attachmentID=761 Bei anderen SDKs gab es "natürlich" noch andere PLT-Files (z.B. für die Nokia-Geräte oder speziell für ...

Sonntag, 13. Juni 2021, 12:28

Forenbeitrag von: »jpolzfuss«

wavsamp

Scheint eher ein Problem mit dem Platform-File zu sein, das über das GP-File eingebunden wird. Bei den Beispielen werden manchmal Geos-Versionen benutzt, für die im SDK gar keine Platform-Files gibt, z.B. ndo2000a, geos2.1, …

Freitag, 4. Juni 2021, 22:23

Forenbeitrag von: »jpolzfuss«

Freie Icon-Sets für Menüs und Toolbars

Hallo! Sonst gibt es zB noch https://openclipart.org/search/?p=2&query=Icon-Set oder https://freeicons.io/ oder https://icons8.com/icons/ Die meisten Icons haben aber wirklich das Problem, dass sie keinen 1bittigen Alphakanal haben

Freitag, 4. Juni 2021, 10:51

Forenbeitrag von: »jpolzfuss«

Warnung vor Spam-eMails

Das Problem ist, dass die Schadsoftware intelligenter geworden ist:Früher war der Absender dieser eMails auch derjenige, der den Virus auf seinem Rechner hatte. Das ist nun nicht mehr der Fall, da stattdessen zum Verschicken ein komplett anderes Konto benutzt wird.Früher wurden wahllos Leute aus dem Adressbuch angeschrieben. Mittlerweile greift die Schadsoftware nicht nur aufs Adressbuch zu, sondern auch auf den eMail-Verlauf. So werden stets Leute angeschrieben, die früher schon mal als Gruppe ...

Donnerstag, 3. Juni 2021, 14:38

Forenbeitrag von: »jpolzfuss«

Warnung vor Spam-eMails

Heute kam schon wieder so 'ne Spam-eMail an. Zwar diesmal nicht von einem angeblichen JDBaensch, sondern angeblich von einem Bekannten meines Cousins, aber... Was mir auffällt, ist, dass die eMails immer vorgeben, von Yahoo.com-Nutzern zu sein, während die angeblichen Absender meistens Yahoo.de-Nutzer sind. Abgeschickt wurden sie aber von Hotmail-Nutzern von M$-eMail-Servern aus... Vermutlich haben mehrere Bekannte/Verwandte einen Virus auf dem Rechner, der Empfänger und Absender munter aus dem ...

Dienstag, 1. Juni 2021, 22:52

Forenbeitrag von: »jpolzfuss«

Warnung vor Spam-eMails

Hallo! Ich habe heute mehrere Spam-EMails erhalten, die auf den ersten Blick so aussahen, als wären sie von Geos-Nutzern, zumal sie auch an andere Geosianer gingen. Aber auf den zweiten Blick war es wirklich nur Spam von einem ganz anderen Absender … Denselben Spam bekam ich auch mit einem Verteiler, der nur Verwandte enthielt, mit einem Verteiler, der nur mir unbekannte Leute enthielt, … Inhalt ist immer ein Satz wie „unbedingt ausprobieren“, „müsst Ihr auch machen“, … und dazu gibt es einen bi...

Donnerstag, 6. Mai 2021, 13:53

Forenbeitrag von: »jpolzfuss«

BitmapContent.Pokeline fehlerhaft?

Hallo Mario, Ich weiß nicht, ob die Null nach dem "BM" wirklich "illegal" ist. Denn auf das "BM" folgen vier Bytes mit der "Dateigröße in Bytes", die aber üblicherweise als "unreliable" eingestuft sind: http://www.fastgraph.com/help/bmp_header_format.html https://docs.fileformat.com/image/bmp/ Wenn sich die Null dort aber zusätzlich eingeschmuggelt hat, dann wäre das wirklich ein Fehler... Jörg

Freitag, 30. April 2021, 22:37

Forenbeitrag von: »jpolzfuss«

DopeWars für GEOS

Witziges Spiel! Vielen Dank!

Freitag, 30. April 2021, 22:36

Forenbeitrag von: »jpolzfuss«

VESA 8:5 modes in DOSBox (MB6)

Hallo Mario, hast Du die letzte Version des Treibers? Bei den älteren Versionen gab es ein paar Probleme/Fehler. Sonst könnte es auch an FreeDos, bzw. JEMM386 liegen - hier gab/gibt es immer mal Kombinationen, bei denen Geos nicht stabil läuft. Jörg

Freitag, 30. April 2021, 12:38

Forenbeitrag von: »jpolzfuss«

XX. Geithainer PC/GEOS-Treffen 2021 - Das Jubiläumstreffen - 11. bis 14. Nov. 2021 in Syhra

Da es so ein historisches Treffen wird, habe ich mal den Computer gequält: index.php?page=Attachment&attachmentID=750 index.php?page=Attachment&attachmentID=751 index.php?page=Attachment&attachmentID=752 index.php?page=Attachment&attachmentID=753 Wer auch mal Sütterlin oder eine der Kurrentschriften generieren lassen will: https://www.deutsche-handschrift.de/adss…php#schriftfeld

Freitag, 19. Februar 2021, 22:54

Forenbeitrag von: »jpolzfuss«

WLAN unter Kubuntu bricht ab

Ich habe das Problem dadurch behoben, dass ich den 5GHz-Kanal bei der FRITZ!Box deaktiviert habe. Der Laptop wechselte laut FRITZ!Box ständig zwischen 2,4GHz und 5GHz. Leider ist das 5GHz-Signal im Kinderzimmer zu schwach, um eine stabile Verbindung zu garantieren. Seitdem ist die Verbindung stabil. (I deactivated the 5GHz-part of the router. According to the logs in the router, the laptop was permanently switching from 2.4GHz to 5GHz and back. But the 5GHz-signal is too weak in the kids‘ room f...

Sonntag, 31. Januar 2021, 23:27

Forenbeitrag von: »jpolzfuss«

GEOS und iDos 2

Eingedeutschtes NDO 3.2 unter iDOS2 auf dem iPhone7 mit virtueller iDOS2-Tastatur:

Sonntag, 31. Januar 2021, 23:06

Forenbeitrag von: »jpolzfuss«

DOSEMU2... die Neue

Vermutlich musst Du in der Geos.ini etwas für die neuen Laufwerke eintragen, z.B. wenn sie als „Laufwerk D:“ angezeigt werden: [system] drive d = 65535

Sonntag, 31. Januar 2021, 17:19

Forenbeitrag von: »jpolzfuss«

Geht die GEOS-Uhr nach, nachdem der Rechner aus dem Ruhezustand aufgewacht ist?

Wenn auch unter DOS die Uhr nachgeht, dann liegt das Problem am Emulator und nicht an Geos. Einfach unter Geos ein DOS-Prompt starten und „TIME“ eingeben.

Samstag, 30. Januar 2021, 19:45

Forenbeitrag von: »jpolzfuss«

DOSEMU2... die Neue

Vielen Dank für den ausführlichen Bericht!

Montag, 25. Januar 2021, 23:36

Forenbeitrag von: »jpolzfuss«

Projekt Free german BlueWay.Softworks Ensemble 2022

Hallo Frank, das ist die richtige Idee. Aber wenn man nur das macht, wird man nur TrueType-Fonts nutzen können, für die es ein NimbusQ-Äquivalent und damit eine ID gab. Will man alle TrueType-Fonts unter Geos nutzbar machen, dann muss man leider viel mehr umbauen. Und dann wird es kompliziert... Jörg

Samstag, 23. Januar 2021, 11:25

Forenbeitrag von: »jpolzfuss«

Projekt Free german BlueWay.Softworks Ensemble 2022

Das Problem ist: Nimmt man die „einfache Variante“ und mappt IDs auf bestimmte Fonts, dann kann man nur diese Fonts nutzen...

Freitag, 22. Januar 2021, 21:43

Forenbeitrag von: »jpolzfuss«

Projekt Free german BlueWay.Softworks Ensemble 2022

Um Johannes‘ ersten Satz zu beantworten: Als Falk das SDK übernommen hat, war es in einem miserablen Zustand: Es lief nur unter einem 32bit-Windows, benötigte ein völlig veraltetes BorlandC, GDI-Treiber, die eigentlich für ein 16bit-Windows entwickelt wurden, ... . Es hatte einen Grund, warum ich noch einen Laptop mit Win2000 drauf hatte... Diese Missstände sind jetzt behoben. Die Umstellung auf ein neues, funktionierendes SDK sind jetzt -soweit ich sehen kann- abgeschlossen. Jetzt könnte also t...