Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-18 von insgesamt 18.

Montag, 7. Juni 2021, 11:38

Forenbeitrag von: »Bario«

Freie Icon-Sets für Menüs und Toolbars

Hallo, Bei den Icons aus dem USERDATA\R-BASIC\IMAGES\..-Ordner war ich trotz des Erweiterungspacks von Rainers Seite leider für meine Zwecke nicht komplett fündig geworden. Deshalb begann ich damit, die ersten Google-Treffer für freie Icon-Sets ins rechte Format umzuwandeln und war offengesagt etwas enttäuscht wie schlecht das Ergebnis doch aussah. Entweder kam die Transparenz nicht mit oder ich musste diese etwas verkleinern und die Details gingen verloren oder aber es gab das Problem mit dem A...

Freitag, 4. Juni 2021, 14:12

Forenbeitrag von: »Bario«

Freie Icon-Sets für Menüs und Toolbars

Da ich selbst eine Weile dafür suchen musste, hier einmal ein Link zu mehreren schönen Icon-Sets, die sich wunderbar in Verbindung mit einer Picture-List in R-Basic verwenden lassen. Das Problem vieler freier Icon-Sets neueren Datums ist leider der gern verwendete Alpha-Kanal in Verbindung mit 32-Bit Farbtiefe im Bildformat .PNG. Diese Icons lassen sich nämlich nicht einfach mal ohne fiese Grafikfehler in ein .GIF zur Verwendung in R-Basic umwandeln. Auch das Format 16x16 Pixel findet man aktuel...

Mittwoch, 12. Mai 2021, 21:21

Forenbeitrag von: »Bario«

Läuft!

Hallo Falk, Zitat von »frehwagen« Feedback welcome :-) Was soll ich sagen? Traumhaft! Es funktioniert! Ich hab ein Bild ... und zwar ein Richtiges! In 1280 x 800 !!! Die neue Suchstrategie scheint Wunder zu wirken! Vielen vielen Dank für die Anpassung! Ich hoffe, das der Treiber auch bei anderen, die mit der ein oder anderen Auflösung noch Probleme hatten, jetzt auch besser funktioniert! Ich werde nochmal alle meine aus dem Vesatest-Log verfügbaren Auflösungen durchklicken und gebe dir Bescheid,...

Montag, 10. Mai 2021, 21:24

Forenbeitrag von: »Bario«

VESA 8:5 modes in DOSBox (MB6)

Hallo Falk, Folgendes habe ich noch probiert: Ich habe alle Video-Treiber bis auf VGA16.GEO (vom 22.11.20) und VIDMEM.GEO (vom 16.04.15) gelöscht, um sicherzustellen, dass der richtige Treiber verwendet wird. Ich konnte normal mit 1024x768x64 starten, der PR-01 kam jedoch trotzdem beim Anwählen von 1280x800x64kEinen externen Bildschirm angeschlossen. Dies ließ mich dann im Gegensatz zum Normalbetrieb zusätzlich die Auflösung 1280x1024 anwählen. Dies war vorher nicht ohne PR-01 möglich. 1280x1024...

Sonntag, 9. Mai 2021, 22:35

Forenbeitrag von: »Bario«

VESA 8:5 modes in DOSBox (MB6)

Hallo Thomas, Zitat von »t.hass« ...Warum nutzt Du nicht einfach DOSBox im Vollbildmodus? Zwar rennt GEOS nativ schon schneller, aber auf aktuellen Core i(rgendwas) sind +50k Cycles drin und RBasic gut nutzbar ... Ich sträube mich ehrlich gesagt noch etwas dagegen und nehme so Dinge wie Auflösung und den fehlenden EMS-Speicher im Moment einfach hin, um ein natives System zu betreiben. Ein weiterer Grund ist die Hardware. Ich habe einem alten Toshiba Windows-XP-Notebook mit der Kombi FreeDOS-GEOS...

Donnerstag, 6. Mai 2021, 22:06

Forenbeitrag von: »Bario«

BitmapContent.Pokeline fehlerhaft?

Hallo Rainer, Mein Trugschluss, dass dies hätte funktionieren müssen kommt dann denke ich von einer Eigenheit von QBasic. Die Vorlage zum obigen Code stammt von hier . Der QBasic PUT-Befehl gibt den String*2 anscheinend nicht nullterminiert aus. Ich habe das jetzt nicht getestet, glaube aber, dass die Code-Vorlage im Link einmal funktioniert haben muss. Bei der nächsten Portierung weiß jetzt Bescheid. Danke dir für deine ausführliche Erklärung. Viele Grüße, Mario

Donnerstag, 6. Mai 2021, 20:53

Forenbeitrag von: »Bario«

BitmapContent.Pokeline fehlerhaft?

Hallo Jörg, Zitat von »jpolzfuss« ....Wenn sich die Null dort aber zusätzlich eingeschmuggelt hat, dann wäre das wirklich ein Fehler... Es ist tatsächlich so, dass sich die Null zusätzlich einschleicht. Ich habe das eben auch nochmal nachvollzogen: siehe Screenshot. index.php?page=Attachment&attachmentID=757 Mario

Mittwoch, 5. Mai 2021, 21:01

Forenbeitrag von: »Bario«

BitmapContent.Pokeline fehlerhaft?

Hallo Rainer, Eine Frage zu o.g. Code hätte ich noch: Die Struktur BMPheader beginnt ja normalerweise mit dem String(2) 'Ident', welcher den Inhalt 'BM' hat- dieser wird aber nach dem Schreiben mittels FIleWrite mit einem nachfolgenden Null-Byte ausgegeben, was dazu führt, dass die Datei nicht als Bitmap erkannt wird, bzw. die Größen-Information dadurch dann an der falschen Position steht. Ich habe mir dann mit dem Integer 'Magic' beholfen, welcher 'BM' als Integerwert enthält und habe den Strin...

Sonntag, 2. Mai 2021, 22:57

Forenbeitrag von: »Bario«

BitmapContent.Pokeline fehlerhaft?

Hallo Rainer, Zitat von »Rainer« es gibt eine Funktion um BMP's zu schreiben: WriteBitmapToFile. ... Ich hatte es geahnt, dass es sowas bereits gibt. Hatte anfangs auch im CodeWizzard danach suchen lassen - Höchstwahrscheinlich aber mit den falschen Stichworten Zitat von »Rainer« Ich tippe aber auf das Deek()... Genau da lag der Fehler. Statt 2x Deek habe ich probeweise 4x Peek verwendet und siehe da: es funktioniert! Letztendlich habe ich mich aber für WriteBitmapToFile entschieden, da 0.2s geg...

Sonntag, 2. Mai 2021, 18:45

Forenbeitrag von: »Bario«

BitmapContent.Pokeline fehlerhaft?

Ich habe mir eine Prozedur gebastelt, die u.a. mittels BitmapContent.Pokeline den Inhalt einer BitmapContent in eine .BMP-Datei schreibt, da ich eine solche Funktion sonst nirgends gefunden habe. Nun mein Problem: Alles funktioniert prima, solange im BitmapContent nicht Farben über Farbcode 127 vorkommen. Dann gibt mir Pokeline falsche Werte im Bereich der zu 'hohen' Pixel aus. Ich habe einmal ein Testbild mit angehangen, welches die Problematik gut wiedergibt. Die falschen Werte sind übrigens i...

Samstag, 1. Mai 2021, 15:40

Forenbeitrag von: »Bario«

VESA 8:5 modes in DOSBox (MB6)

Hallo Jörg, Zitat von »jpolzfuss« hast Du die letzte Version des Treibers? Bei den älteren Versionen gab es ein paar Probleme/Fehler. Sonst könnte es auch an FreeDos, bzw. JEMM386 liegen - hier gab/gibt es immer mal Kombinationen, bei denen Geos nicht stabil läuft. Ich denke ja: auf der Seite stand "version 6.0.0.11 dated Nov 22nd 2020". In 1024x768xTruecolor und kleineren 4:3-Auflösungen läuft alles stabil. Mich stört nur, dass ich die native Auflösung des Notebook-TFT's (1280 x 800) nicht nutz...

Freitag, 30. April 2021, 16:15

Forenbeitrag von: »Bario«

Suchmaschine

Mittlerweile gibt es auch Suchmaschinen extra für betagtere Systeme: http://frogfind.com/ Funktioniert bestens auch in WebMagic unter BBE. Originalbeitrag: https://www.osnews.com/story/133302/frog…tage-computers/ PS: Gerade noch entdeckt: Die gefundenen Webseiten werden sogar für alte Browser lesbar gemacht. Viele Grüße, Mario

Freitag, 30. April 2021, 16:03

Forenbeitrag von: »Bario«

VESA 8:5 modes in DOSBox (MB6)

Hallo Falk, Das genannte VESATEST gibt leider keine Liste aus, sondern testet nur die per Nummer übergebenen Modi. Ich habe hier auf den Seiten aber noch VESACHK gefunden, welches dann auch eine komplette Liste ausspuckt: index.php?page=Attachment&attachmentID=754 Viele Grüße, Mario

Freitag, 30. April 2021, 13:06

Forenbeitrag von: »Bario«

VESA 8:5 modes in DOSBox (MB6)

Hallo Falk, Danke für die Info und den Link. Leider hatte ich auch damit keinen Erfolg. Auf 1200x800x64K folgt nach wie vor der PR-01-Fehler. 1024x768xTruecolor ist leider das Ende der Fahnenstange. Ich habe sogar die o.g. Variante mit Generic CAD eben einmal nachgespielt und über SET INIT_CADD = 162h damit sogar Erfolg gehabt. Auch der Vesa-Test von http://rayer.g6.cz/programm/programe.htm#VESATEST bringt mir bei genannter Auflösung in allen verfügbaren Farbtiefen ein optimales Ergebnis. Was kö...

Donnerstag, 29. April 2021, 22:09

Forenbeitrag von: »Bario«

VESA 8:5 modes in DOSBox (MB6)

Hallo Thomas, Zitat von »t.hass« ich habe die DOSBox Pi/GEOS Edition aktualisiert. Es stehen mit dem VGA16.GEO vom 15.11. nun folgende Widescreenauflösungen zur Auswahl: ... Ich habe aktuell das Problem, dass ich die Auflösungen 1280x800x8...24BPP unter BBE bei nativem FreeDOS nicht zum laufen bekomme. Wie komme ich an eine kompilierte Version der neuesten VGAxx.GEO, um damit einmal zu testen? PS: Ich habe herausgefunden, dass die Auflösung 1280x800x16bpp bei mir z.B. die Mode-Nummer 161h ist. H...

Freitag, 16. April 2021, 21:20

Forenbeitrag von: »Bario«

DopeWars für GEOS

Zitat von »Rainer« Hallo Mario, ist ja cool. Ich hab zwar keinen Plan, wie ich das gewinnen soll, aber egal :-) Wenn du Fragen (oder Kommentare) zu R-BASIC hast, einfach melden. Gruß Rainer Hallo Rainer, Ersteinmal noch vielen Dank für R-BASIC, ohne das ich mich nie so schnell dazu entschlossen hätte, ein Programm für GEOS zu schreiben. Dafür erst in das SDK einarbeiten... ich glaube das wäre nichts geworden. Von daher ist es aus meiner Sicht eines wichtigsten Programme um GEOS am Leben zu halt...

Donnerstag, 15. April 2021, 23:05

Forenbeitrag von: »Bario«

DopeWars für GEOS

Hallo Bernd, Zitat von »Mütze« Allerdings muss ich dadurch beim Start des Programms auch darauf vertrauen, dass 'alles mit rechten Dingen zugeht' und z.B. nicht meine komplette Festplatte gelöscht wird ... ;-) Für ein erstes Kennenlernen wäre es vielleicht ganz schön, wenn du einfach den Quelltext des Programms posten würdest. Da hast du natürlich recht - soweit hatte ich garnicht gedacht. Ich lege natürlich meine Hand dafür ins Feuer, dass da nichts böses drinsteckt und packe den Quelltext bei ...

Mittwoch, 14. April 2021, 22:10

Forenbeitrag von: »Bario«

DopeWars für GEOS

Hallo zusammen, Darf ich mich kurz vorstellen? Ich heiße Mario und bin über den Versuch eine eigene GUI unter DOS zu schreiben zu GEOS gekommen. Anfangs nur installiert, um ein paar Inspirationen zu bekommen, faszinierte mich dieses System Zunehmens. Natürlich stieß ich auch irgendwann auf R-Basic und diese kleine Community hier. Nachdem mein System dank des hier zahlreich gesammelten Wissens nun optimal konfiguriert war, packte mich dann die Programmier- und Experimentierlust und ein kleines St...