Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GEOS-InfoBase-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 15. Dezember 2010, 13:03

Softmaker Office kostenlos

Hallo Leute,

bei der Firma Softmaker kann man bis zum 31. Dezember 2010 das Office-Paket 2008 kostenlos herunterladen.
Das Paket gibt es für Linux und Windoof.

Hier ein Auszug aus der Info:

....Denn bis zum 31. Dezember spendet SoftMaker für jeden Download 10 Cents
für Hilfsprojekte in Deutschland und aller Welt.

Erzählen Sie auch Freunden und Kollegen von unserer Aktion "Load and Help 2010", denn wir wollen den Spendenbetrag
von 6.089 Euro, den wir letztes Jahr erreicht haben, in diesem Jahr übertreffen!

Weitere Informationen:
http://www.loadandhelp.de

Gruß

Jens
- geos-tiger -

2

Mittwoch, 15. Dezember 2010, 21:11

Spam nervt aber

Hallo

Das Softmaker Office ist wirklich gut. Schon seit einigen Jahren hole ich mir die kostenlosen Testversionen.

Leider nervt der inflationäre Spam, den man sich beim registrieren ins Email Fach holt, gewaltig. Jeden Pipifax meldet Softmaker da per Emails.

3

Samstag, 18. Dezember 2010, 15:59

RE: Spam nervt aber

Zitat

Original von alexzop
Hallo
...
Leider nervt der inflationäre Spam, den man sich beim registrieren ins Email Fach holt, gewaltig. Jeden Pipifax meldet Softmaker da per Emails.

Tja, ich weiß schon, warum ich BBE benutze. ;)
Gruß Achim



PC/GEOS unter Linux in der DOSEMU = UNSCHLAGBAR!

4

Samstag, 18. Dezember 2010, 18:45

Auf geos-talk werden die Bezugsquellen von Softmaker wegen Virengefahr diskutiert - ob zu Recht, vermag ich nicht zu beurteilen. Weshalb auch sollte ich ein anderes Schreibprogramm als GeoWrite benutzen? :))

@Achim: Wie läßt sich Deine neue Arbeit an?

5

Samstag, 18. Dezember 2010, 20:54

Hallo Leute,

ich hatte mir im letzten Jahr die Software heruntergeladen. damit ich für Konvertierung einzelner Dokumente nicht unbedingt Ms-Office brauchte. Ich habe dann die Firma Softmaker angemailt und denen mitgeteilt, dass ich keine Infos möchte. Damit war dann die Sache geregelt.

Gruß

Jens
- geos-tiger -

6

Dienstag, 21. Dezember 2010, 17:08

RE: Arbeit

Zitat

Original von msgeo
...
@Achim: Wie läßt sich Deine neue Arbeit an?

Hai Martin.
Natürlich muß ich mich erst eingewöhnen, aber ich gehe davon aus, daß das in den kommenden Wochen geschieht. Sehr belastend ist das Fahren bei diesen extremen Wetterverhältnissen. :(
Gruß Achim



PC/GEOS unter Linux in der DOSEMU = UNSCHLAGBAR!