Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GEOS-InfoBase-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Frank9652

Fortgeschrittener

  • »Frank9652« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 431

Beruf: Backup-Administrator

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 20. September 2020, 18:02

Geos Startbatch mit Auswahlmenü

Hallo Leute,
Ich habe dieses Wochenende mal alle Geos-Grafikkartentreiber ausprobiert, welche bei mir wohl funktionieren und welche nicht.
Man muss ja zuerst die Windows Grafikauflösung einstellen, und dann erst Geos starten.
Dabei habe ich festgestellt, dass ich Geos zwar mit demselben Geos-Grafikkartentreiber unter allen Windowsauflösungen verwenden kann, aber das ich - abhängig von der Windowsauflösung dann die Werte in der Geos.ini für xScreenSize, yScreenSize, xFieldSize und yFieldSize anpassen muss.
Also habe ich mir eine Batch mit Auswahlmenü geschrieben die die Änderungen in der Geos.ini für mich erledigt.
Nun brauche ich nur die Auflösung unter Windows ändern, starte dann die Batch und wähle die passende Auflösung für Geos aus, die Batch macht die Änderungen in der Geos.ini und startet anschließend Geos über die DOSBox.

Ich werde die Batch zum Novembertreffen vorstellen.
Gruß Frank
Geos + Lenovo Ideapad 5 = Aufbruch in eine neue Galaxie

Thema bewerten