Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GEOS-InfoBase-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 16. November 2021, 16:57

R-BASIC 1.0 Download

Hallo,

auf dem genialen Treffen bei Johannes haben sich noch ein paar Kleinigkeiten ergeben, die ich fixen will, bevor ich R-BASIC offiziell auf meiner Homepage anbiete. Bis dahin kann man die "vorläufige" Version1.0 hier herunterladen:

R-BASIC IDE:
http://www.rbettsteller.de/BASIC/RBAS10D.ZIP
Beispiele:
http://www.rbettsteller.de/BASIC/BSP10D.ZIP
Dokumentation:
http://www.rbettsteller.de/BASIC/DOCS10D.ZIP

Danke an alle, die mich durch ausführliche Tests, Hinweise, Feature-Request oder auf sonstige Weise unterstützt haben. Ohne die vielen Rückmeldungen aund auch aufmunternden Worte wäre das Projekt nie so gut geworden.

Rainer
Es gibt 10 Arten von Menschen - die einen wissen was binär ist, die anderen nicht.

3

Mittwoch, 17. November 2021, 00:09

Danke, Rainer!

Einfach genial, was Du da geschaffen hast!
Gruss Johannes

=================================
www.moellerjaner.de
www.kirche-geithain.de
=================================

4

Donnerstag, 18. November 2021, 17:23

Super tolle Arbeit!

Super tolle Arbeit!

Nico

:thumbsup:

5

Montag, 20. Dezember 2021, 15:37

R-BASIC 1.0.1 - Finale Version verfügbar

Hallo Leute,

es ist vollbracht. R-BASIC 1.0.1 steht zum Download bereit. Die letzten Wochen habe ich mit dem Beseitigen von ein paar fies versteckten Bugs verbracht. Die Spanne reicht von Compiler-Bugs, die in sehr speziellen Situationen das Programm zum Absturz bringen konnten, bis hin zu kosmetischen Korrekturen wie einer teilweise fehlerhaften Syntax-Hervorhebung von Namen aus Libraries oder doppelt vergebenen Tastaturkürzeln.
Und im November dachte ich noch, es sei alles weitgehend erledigt. Mal sehen, was da noch kommt.

Zum Download von R-BASIC geht es hier lang. Die Liste der Neuerungen findet ihr dort. Auch neu dabei ist die GeoRun-Library, mit der zwei Programme miteinander kommunizieren können. Wer sie schon hat, braucht sie aber nicht noch einmal runterladen.

Außerdem ist das Nibbles-Spiel fertig. Es ist als compiliertes Programm und als Quellcode verfügbar.

Schlussendlich habe ich das in Syhra verteilte Tutorial zum Programmieren sowie eine Tokenloader-Datei mit zwei BASIC-Folder-Icons hochgeladen.

Schöne Weihnachten und bleibt Gesund!
Rainer
Es gibt 10 Arten von Menschen - die einen wissen was binär ist, die anderen nicht.

6

Montag, 20. Dezember 2021, 19:00

Super. Danke lieber Weihnachtsmann!

7

Montag, 20. Dezember 2021, 21:12

Gerne doch.
Und schon gibt es die erste kleine Korrektur. Wer R-BASIC vor heute, Montag, 20.12.21, 21:10 heruntergeladen hat, müsste den Downlaod der IDE (Also R-BASIC selbst) wiederholen, sonst geht der Debugger nicht richtig. Blöder Fehler, ich habe einfach an einer Stelle nicht richtig hingesehen und die Error-Checking-Version einer Library ins Archiv gepackt.

Rainer

P.S. Der Installer für Nibbles ist jetzt (23:05) auch gefixt. Wer nur Nibbles herunter geladen hat, bitte updaten, die EC-Version ist langsamer.
Es gibt 10 Arten von Menschen - die einen wissen was binär ist, die anderen nicht.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Rainer« (20. Dezember 2021, 23:02)


8

Mittwoch, 12. Januar 2022, 18:41

ResourceFile Library

Hallo Leute,

In der R-BASIC Dokumentation gibt es einen Hinweis auf eine "ResourceFile" Library - die bis dato aber noch nicht extistierte. Das habe ich jetzt geändert.
http://www.rbettsteller.de/HISTORY.HTM

Mit dieser Library kann man Grafiken und Texte in eine externe Datei (Resource-Datei) auslagern. Also eigentlich muss man diese Datei mit dem ResourceMaker (Link siehe dort) anlegen und mit der Library kann man dann auf die Grafiken und Texte darin zugreifen.

Rainer
Es gibt 10 Arten von Menschen - die einen wissen was binär ist, die anderen nicht.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Thema bewerten